KENTYPE logo Zamówienie Partnerzy Poradnik O firmie Fonty
spacer
 
 
 


Fontvertrieb

Zur Zeit stehen uns über 143.000 Fonts zur Verfügung, die hauptsächlich aus den größten Typographiehäusern der Welt stammen.

Wir liefern westeuropäische Fonts, Central European Fonts, kyryllische Schriften, Schriften nichtlateinischer Sprachen, Piktogramme, Barcode-Fonts und -Software - alle mit entsprechenden Basis - bzw. Multiuserlizenzen.

Wir vertreten offiziell die bekanntesten Fonthersteller und bieten mit ihrer Zustimmung und Unterstützung technischen Support.

Wir adaptieren außerdem Fonts für die Nutzung in lokalen Betriebssystemen indem wir Akzentzeichen mit den entsprechenden Fontkodierungen mitteleuropäischer Sprachen entwerfen. 


„Polonisierung” von Fonts

Von uns hergestellte Fonts stimmen mit dem Artikel 27 des Verfassungesetzes der Republik Polen berein.

Die Benutzung entsprechend kodierter polnischer Zeichen ermöglicht Ihnen das Schreiben auf polnisch in allen Anwendungen ohne Tricks oder mühsame Eingriffe in das Registrationssystem.

Wenn Sie im Besitz nicht polonisierter Fonts sind, können sie uns deren Polonisierung in Auftrag geben.
(Bitte überprüfen Sie hierbei zuerst die entsprechenden Lizenzbedingungen und Möglichkeiten der Fontmodifizierung für Ihren Bedarf ).
Wir „polonisieren” die Fonts und kümmern uns um ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen den einzelnen Buchstaben, indem wir entsprechend neue Kerningpaare generieren. 


Hinting

Für die meisten Anwender, die viel Zeit vor dem Bildschirm verbringen, ist das Aussehen der Zeichen bzw. ihre Lesbarkeit auf dem Bildschirm sehr wichtig.

Egal ob die Fonts in Büros von zahlreichen Angestellten, für multimediale Präsentationen oder sogar von Fernsehsendern benutzt werden, man kann auf ihre Bildschirmdarstellung Einfluss nehmen.

Das Resultat dieser mühsamen und zeitaufwendigen Arbeit sind bildschirmoptimierte Fonts höchster Qualität.

Nachdem uns also die Technologie die Verfeinerungsmöglichkeit der Fonts in Umgebungen mit niedriger Bildschirmauflösung bietet, können wir uns jetzt um unser Augenlicht kümmern. 


Format Konvertierungen

Bevor sich das Format Open Type in unseren Computern ein für alle mal durchsetzt, werden Computerbenutzer weiterhin mit verschiedenen Fontformaten „jonglieren” müssen, damit die Anwendungen richtig funktionieren.

Die alte Diskussion über die Vorteile eines Formats gegenüber dem anderen außer Acht lassend, produzieren und formatieren wir die uns gelieferten Schriftschnitte in das von Ihnen gewünschte Format.

Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass Ihre Fonts eine schlechte Bildschirmdarstellung haben oder unter bestimmten Anwendung nicht richtig funktionieren.

Wir stellen auch Fonts im Open Type Format mit fortgeschritteneren typographischen Nutzungsmöglichkeiten her. 


Zusätzliche Zeichen

Ständige Veränderungen in der uns umgebenden Welt schaffen neue Bedürfnisse.

Ein kartographischer Verlag benötigt andere Lösungen als ein Herausgeber bibliographischer Texte. Da gibt es nur ein Mittel: die Einführung zusätzlicher Akzente, phonetischer Zeichen, Noten, Piktogramme für Kartenlegenden usw.
Neue internationale Abkommen, organisationsinterne Standards für Bezeichnungen, Stadtinformationssysteme, Informationssysteme auf Bahnhöfen und Flughäfen schaffen die Notwendigkeit der Einführung neuentworfener Zeichen in schon verfügbare Bestände.

Wir können Ihre Entwürfe für Sie digitalisieren bzw. in ein bedienungsfreundliches Fontformat umkonvertieren. 


Fontdigitalisierung

Hier ist die Methode, wie man seine eigene Handschrift für künftige Generationen bewährt. Doch nicht nur das...

Wenn Sie ein Designer / Grafiker sind, können wir Ihnen auch helfen, Ihren Entwurf zu digitalisieren, um vielleicht Ihren ersten, eigenen, professionellen Schriftschnitt herzustellen.

Nur die eigene Phantasie kann uns einschränken: ein etwas informellerer Inhalt einer Büronotiz mit der „authentischen” Handschrift des Autors, Personifizierung und Beibehaltung des persönlichen Schriftcharakters älterer Personen, Ermöglichung der Wiederholbarkeit eines interessanten Schriftendesigns in Werbanzeigen... 


Firmenlogo, Ex libris etc.

Möchten Sie Ihr Firmenlogo auf der Tastatur in dem von Ihnen verwendetem CI-Font haben - nichts ist einfacher, wir fügen es ein.

Ab jetzt ist der Import graphischer Dateien, wie z.B. bei der Erstellung von Vorlagen für Firmenbriefe, nicht mehr nötig.

Schluss mit zerrissenen, überskalierten TIFF´s, Schluss mit EPS-Dateien ohne Seitenansicht. Es reicht die Eingabe eines Zeichenkodes oder einer Tastensequenz und Ihr skalierbares Firmenlogo wird in das Dokument eingefügt.

Ihr Dokument wird dadurch noch nichtmal größer.
Auch mehrfarbige Firmenlogos sind für uns kein Problem. 


Eurozeichen

Anfang des Jahres 2002 wurde die neue, gemeinsame europäische Währung Euro eingeführt.
Die meisten Schriftschnitte, die vor diesem Datum enstanden sind, beinhalten das Symbol des Eurozeichens nicht.

Je nach Bedarf können wir in diese Schriften das Eurosymbol gemäß der EU Empfehlungen einbauen oder es entsprechend dem Charakter der jeweiligen Schriftschnitte entwerfen.

Das Symbol wird auf der Zeichentafel gemäß allgemeingültiger Standards plaziert. 


Unsere Adresse:
Agencja Poligraficzna KENTYPE
ul. T. Boya-Żeleńskiego 4 lok.9
00-621 Warszawa (Warschau)
Polen
info@kentype.pl

Wir haben von 9:00 bis 17:00 geöffnet, GMT +1
(oder länger)
tel. +48 22 628-61-26
tel. +48 22 629-99-46
fax +48 22 628-37-35

Falls Sie nicht zu den Öffnungszeiten anrufen können, ist unsere Mobil-Telefonnummer:
+48 601-22-79-89 



Haftungsausschluss
Alle Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern
und wurden nur zu Informationszwecken eingesetzt.